14.12.2019 RSD Seminar

Wie kann ich reagieren, wenn der Angriff unvermittelt aus der Nahdistanz erfolgt. Das bedeutet reagieren, ohne eine vorbereitende Stellung einnehmen zu können. Dazu ist es notwendig diese  Situation zu verstehen. Effektiv zu handeln heißt  „Taktik vor Technik“.  Diese sehr komplexen Zusammenhänge stellen selbst erfahrenen Karateka vor nicht ganz einfache Aufgaben

Im zweiten RSD-Seminar am 14.12.219 lernten die Teilnehmer in intensiven Übungen die Grundlagen der Impulskraft im Zusammenhang mit der Körperrotation kennen. Der Schwerpunkt lag in der Vermittlung von Schlag- und Stoßtechniken in der Nahdistanz. Belästigungen, wie Festhalten an den Armen und der Bekleidung lagen im Focus der Befreiungstechniken.

 

Schritt für Schritt werden effektive Techniken und Körperbewegungen erläutert und dann geübt. Pratzen, Sandsack und Dummy sind wiederholt Hilfsmittel, um das Gefühl für Wiederstände zu erfahren.

Im kommenden Jahr arbeiten wir weiter am RSDc-Konzept, um unseren Mitgliedern und Interessenten weiter Möglichkeiten aufzuzeigen, sich im Notfall einfach, realistischen und effektiv verteidigen zu können.

 

Tobias Pfahl

Rheinsberg, 15.12.2019

erstellt von Stefan Brauer