17.10.2018 Kreis-, Kinder- und Jugendsportspiele im Karate

Am 17. Oktober nahmen 18 Karatekas an den diesjährigen Kinder- und Jugendsportspielen des Landkreise Ostprignitz Ruppin in der Sportart Karate teil. Austragungsort war das Doraku-Dojo des TKV Ruppin e.V. im Sportcenter Neuruppin.

 

Die Organisatoren Stefan Brauer und Falk Knudsen von der Neuruppiner Karateabteilung des TKV Ruppin e.V. hatten für Wettkämpfer und Zuschauer alles gut vorbereitet und so konnte um 16 Uhr der erste Wettkampf beginnen.

In der erste Wettkampfdisziplin wurde die Athletik der Wettkämpfer getestet. Unter dem Motto: Wer ist der stärkste Karateka? rangen die Teilnehmer um maximale Ergebnisse im Schlußdreisprung, Seilspringen und Liegestützhalten. Kraft, Ausdauer, Geschicklichkeit und Körperspannung - die hier gezeigten Ergebnisse waren beachtlich und zeigten bei allen Teilnehmern Leistungssteigerungen gegenüber den Vorjahresergebnissen.
Herausragende Ergebnisse erzielten hier zum Beispiel:
> im Schlussdreisprung        5,06 m            Emely Künzel
> im Seilspringen (1min)     128 Stück       Romy Haselbach
> Liegestützhalten                3,07 min         Nora Knudsen

Danach galt es in den Karatedisziplinen KATA und KUMITE zu kämpfen. Aufgegliedert in Altersklassen und Graduierungen (Gürtelfarben) zeigten die Teilnehmer ihr Können und absolvierten faire Kämpfe.

Die Kampfrichter bewerteten durch Flaggensignale und Punkte die Leistungen. Am Ende gab es dann Bronze, Silber und Gold und natürlich die Erfahrung mit Mut und Entschlossenheit sich der Herausforderung gestellt zu haben.

Fazit:
„Tolle Leistung aller Teilnehmer – Herzlichen Glückwunsch!“

Auch wenn nicht alles immer perfekt klappt, durch Aufregung etwas vergessen wird – durch Training werdet ihr jedes Jahr besser!

 

Ergebnisse:

Athletiktest

Altersklasse 7-11 Jahre 0.-9. Kyu männlich

1. Platz Paul Mahler
2. Platz Christoph Voigt
3. Platz Jan-Peter Berger
4. Platz Max Mahler

Altersklasse 9-10 Jahre 7.-8. Kyu weiblich

1. Platz Nora Knudsen
2. Platz Lara-Sophie Köppen
3. Platz Laya-Lynn Lepinski
4. Platz Annalena Müller

Altersklasse 9 Jahre 7.-8. Kyu männlich

1. Platz Justus Liebe
2. Platz Lex-Lewis Lepinski
3. Platz Plamen Tablov

Altersklasse 11-12 Jahre 6. Kyu weiblich

1. Platz Romy Haselbach
2. Platz Emily Künzel
3. Platz Trixi Gronau

Kihon, Kata und Kumite

Altersklasse 7-10 Jahre Anfänger männlich

Kihon

1. Platz Jan-Peter Berger
2. Platz Paul Mahler
3. Platz Max Mahler
4. Platz Christoph Vogt



Altersklasse 9 Jahre männlich 8.-7. Kyu


1. Platz
2. Platz
3. Platz

Kata
Lex-Lewis Lepinski
Justus Liebe
Plamen Tablov

Kumite
Lex-Lewis Lepinski
Justus Liebe
Plamen Tablov


Altersklasse 9-10 Jahre weiblich 8.-7. Kyu


1. Platz
2. Platz
3. Platz
4. Platz

Kata
Nora Knudsen
Laya-Lynn Lepinski
Annalena Müller
Lara-Sophie Köppen

Kumite
Nora Knudsen
Laya-Lynn Lepinski
Annalena Müller
Lara-Sophie Köppen

 

 Altersklasse 11-14 Jahre mixed 6.-5. Kyu


1. Platz
2. Platz
3. Platz
4. Platz

Kata
Romy Haselbach
Emily Künzel
Justin Uhl
Trixi Gronau

Kumite
Justin Uhl
Emily Künzel
Trixi Gronau
Romy Haselbach

 

Altersklasse ab 13 Jahre männlich 3.-1. Kyu

Kata

1. Platz Richard Herpel
2. Platz Ottmar Herpel
3. Platz Magnus Leander Frieske

 

Altersklasse 13-14 Jahre männlich 3.-1. Kyu

Kumite

1. Platz Ottmar Herpel
2. Platz Magnus Leander Frieske



Altersklasse ab 16 Jahre männlich 3.-1. Kyu

Kumite

1. Platz Richard Herpel

Link zur Bildergalerie (auch ohne Facebook-Konto anzusehen)

erstellt von Stefan Brauer